Worum geht es?

Bisher begannen die meisten Webadressen mit http://www.usw.

Im Zuge der Sensibilisierung für Datenschutz sind nun SSL-Zertifikate entwickelt worden. Diese kann man in der passenden Stufe für sich kaufen und dann seine Website auf https:// www… umstellen. Nun gehen die Informationen von Besuchern verschlüsselt durchs Netz.  Die Browser haben sich einfallen lassen, den aktuelles Stand immer anzuzeigen. Bitte sprechen Sie mich an!

 

 

 

Der Blog von „Elmastudio“ greift das Thema auf. Hier zum Nachlesen warum es wichtig ist und wie die Umstellung vollzogen werden kann:

Umstellung auf HTTPS?

 

Hier einige gute Gründe daraus:

  • Die Sicherheit vertrauter Daten wird gewährleistet
  • Es schafft Vertrauen bei Webseitenbesuchern
  • HTTPS ist in Deutschland Pflicht auf Kontaktformularen und Verkaufsseiten
  • Besseres Ranking bei Google Suchergebnissen
  • Verbesserung der Geschwindigkeit Ihrer Webseite